07 Nov

Multiuserfähige Entwicklungsplattform für Qlik-Anwendungen ab sofort DACH-weit verfügbar

QSPACE ermöglicht visuelle Datenmodellierung per Drag & Drop – automatisierte Dokumentation der Modellierungsprozesse – Vereinfachte Einhaltung von Compliance- und Sicherheitsvorgaben

qSPACE-AG, Anbieter der Entwicklungsplattform QSPACE für Qlik-Anwendungen, gibt die sofortige Verfügbarkeit seiner Lösung in der gesamten DACH-Region bekannt. QSPACE erlaubt Anwendern eine skriptfreie, flexible und transparente Datenmodellierung. Qlik-Applikationen können effizient organisiert und strukturiert werden. Datenquellen, Datenstrukturen, Aggregationen und Transformationen lassen sich zentral definieren, bearbeiten und überwachen. Sämtliches Wissen entlang der gesamten Prozesskette – von der Datenquelle über den ETL-Prozess bis hin zur finalen Applikation – wird in QSPACE gesammelt und steht so jedem Entwickler und Designer transparent zur Verfügung.

„Einer der großen Vorteile von Qlik-Lösungen ist die agile Vorgehensmethodik“, erläutert Olaf Buchal, CTO, qSPACE-AG. „Genau diese Agilität kann aber dazu führen, dass die Qlik-Applikationslandschaft im Unternehmen unstrukturiert ausgebaut wird. Hier setzt QSPACE an: Alle Modelle und Strukturen, die in den Skripten verborgen sind, werden einheitlich so aufbereitet, dass sie in QSPACE abbildbar sind. Es entsteht ein vollständiger Bauplan – die sogenannte NetMatrix – für die Modellierung der Daten von den Quellsystemen bis hin zu den Applikationen oder Reports.“

QSPACE arbeitet zudem mit Methodiken: Alles, was wiederkehrend ist, wird in Assistenten abgebildet. Die Daten werden per Drag-and-drop modelliert und erforderliche Transformationslogiken pro Feld hinterlegt. Notwendige Optionen werden bei Bedarf über Assistenten abgefragt und unterstützen so auch Anwender mit geringem Modellierungs-Know-how. Durch den integrierten „Reference-Analyzer“ erhalten Anwender auf Knopfdruck Auskunft über den Datenbeschaffungsprozess. Die klare, eindeutige und hierarchische Darstellung der Datenherkunft ermöglicht es, sämtliche Datenverarbeitungsschritte und -änderungen bis auf die Feldebene nachzuvollziehen. Alle Modellierungsprozesse werden über die NetMatrix automatisch dokumentiert. Dies ermöglicht insbesondere Unternehmen aus Branchen mit hohen Compliance- und Datenschutzanforderungen den jederzeitigen Nachweis, durch wen, wann und in welchem Ausmaß Modifikationen vorgenommen wurden.

Geeignet ist QSPACE für alle Unternehmen, die eine Entwicklungsumgebung benötigen, um user- und dokumentenübergreifend transparent, planbar und effizient modellieren sowie das Modellierungs-Know-how sichern zu können. Dies trägt zum Investitionsschutz und damit zum nachhaltigen Einsatz der Lösung bei. Zu den Kunden gehören unter anderem der Autoglasspezialist Carglass und die Berlin Recycling GmbH, ein Tochterunternehmen der Berliner Stadtwerke.

„Eine wichtige Rolle im Rahmen des DACH-weiten Roll-outs von QSPACE spielt für uns die Zusammenarbeit mit Partnern“, ergänzt Buchal „Deshalb werden wir uns in den nächsten Monaten verstärkt um den Aufbau von Partnerschaften mit Qlik-zertifizierten IT-Dienstleistern in der DACH-Region kümmern.“

Sollten Sie Fragen haben, stehen wir Ihnen gerne zur Verfügung.
Tel: +49 6221 3381280
E-Mail: info@qspace.de
www.qspace.de

Comments are closed.

QSPACE

QSPACE